update: 01. 05. 2018 HOME
Home Solarzelle Technologie
© 2018 WERNER ENGINEERING WERNER ENGINEERING
Rotenbrande 3
27318 Hoyerhagen
Tel.: 0175 1520747
Email: info@werner-ing.com
Home Über uns Kontakt Impressum Datenschutz

PHOTOVOLTAIK

Bei der aktiven Nutzung von Sonnenenergie wird technisch die eingestrahlte Energie in nutzbare Energie umgewandelt. Hier sind zwei wesentliche Technologien zu nennen.


    1.  Umwandlung in Wärme (Kollektoren)
          - Solarwärme

         - Solarthermie

    2. Umwandlung in Strom (Solarzelle)

         - Photovoltaik


Der Schwerpunkt dieser Betrachtung liegt ausschließlich auf der Photovoltaik,  dem direkten Umwandeln von Sonnenlicht in elektrischen Strom.

Was ist "Sonnenenergie"

Damit der in einer Solarzelle erzeugte Strom auch sinnvoll genutzt werden kann, ist eine Photovoltaikanlage mit mehren Komponenten erforderlich. Neben der eigentlichen Solarzelle (PV-Module) sind elektrische Umwandler erforderlich, die aus dem erzeugten Gleichstrom der Solarmodule eine Wechselspannung von 230V erzeugen.

Hier können Sie weitere Informationen über eine gesamte Photovoltaikanlage lesen.

Bestimmte Materialien (Halbleister) können einen Teil dieser Energie (das Sonnenlicht) direkt in elektrischen Strom umgewandelt. Diese Eigenschaft beruht auf dem „Photovoltaischen Effekt“. Daher auch der Name Photovoltaik.


Der „Photovoltaische Effekt“ wird mit Hilfe spezieller Verfahren in einer Solarzelle hergestellt.  Das Prinzip einer Solarzelle können Sie hier erfahren. In der Praxis werden unterschiedliche Arten von Solarzellen eingesetzt. (Mono- und Multikristalline Solarzellen oder Dünnschicht-Solarzellen). Je nach Anwendungsfall und gestellte Anforderung sind nicht immer alle Arten von Solarzellen zu empfehlen.

Über die unterschiedlichen Arten von Solarzellen können Sie hier mehr erfahren.

Photovoltaischer Effekt

Quelle: DGS

Solarzelle

Solarzelle

Weitere Infos ....

Technologie

Technologien von Solarzellen

Bild: © Kurt Bauder / PIXELIO

T E C H N O L O G I E

mehr ....